Wanderwege

Hotel Mar da Ardora

Ruta de Mar de Fora

In unmittelbarer Nähe des Hoteles führt uns diese Wanderrute über einen Trampelpfad entlang der Steilküste  zu Aussichtspunkten auf 102 m Höhe, welche einen Panoramablick von Kap zu Kap (Cabo Finisterre - Monte de la Nave - Cabo Touriñan) erlauben der durch seine Kontraste von tosendem Meer, üppiger Vegetation und schroffen Felsen unvergessen bleibt.

Bilder der Wanderwege
imagen1
imagen2
imagen3
imagen4
imagen5
imagen6
imagen7
imagen8
imagen9
imagen10
imagen11
imagen12
imagen13
imagen14
imagen15
imagen16
imagen17
imagen18
imagen19
imagen20
imagen21
imagen22
imagen23
imagen24
imagen25
imagen26
imagen27
imagen28
imagen29
imagen30
imagen31
imagen32
imagen33
imagen34
imagen35
imagen36
imagen37
imagen38
imagen39
imagen40
imagen41
imagen42
imagen43
imagen44
imagen45
imagen46
imagen47
imagen48
imagen49
imagen50
imagen51
imagen52
imagen53
imagen54
imagen55

Ruta Monte San Guillerme

Wir nähern uns der ersten Anhöhe des Kaps, in unmittelbarer Nähe der Kirche Iglesia de Santa María das Areas (Siglo XII), auf der Strasse zum Leuchtturm und folgen dann den Wegweisern des Wanderwegs durch einen lichten Pinienwald, bis wir unser Ausflugsziel eine archäologische Ausgrabungstätte, die Ermita de San Guillermo, erreichen. Um die Fundstelle ranken sich viele Mythen von den Kelten bis zu den Templern  aber hauptsächlich in Verbindung mit vorchristlichen Fruchtbarkeitsritualen. Ohne Zweifel ist die Stätte aus vorromanischer Zeit einer der wichtigsten archäologischen Ausgrabungen der Region und deshalb Gegenstand intensiver Forschung.

Bilder der Wanderwege
imagen1
imagen2
imagen3
imagen4
imagen5
imagen6
imagen7
imagen8
imagen9
imagen10
imagen11
imagen12
imagen13
imagen14
imagen15
imagen16
imagen17
imagen18
imagen19
imagen20
imagen21
imagen22

Ruta Pedras Santas

Ein bequemer Fussweg der uns von Playa de Mar de Fora über die Klippen, entlang der dem offenen Meer zugewandten Seite des Kaps Finisterre, bis zum Leuchtturm führt. Auf dieser Rute kommen wir an einem grossen aus dem Meer aufragenden Felsen  (O Centolo) vorbei. Blicken wir zurück, sehen wir den Strand Mar de Fora in seiner ganzen Ausdehnung bis hin zu der Kette aus Riffen und Klippen, die sich gegen Westen in die See erstrecken. Nach vorne gerichtet entdecken wir das äusserste Ende des Kaps mit seinem Leuchtturm, diesen wollen wir erreichen, um das tatsächliche Ende des Jakobsweges in Betracht zu nehmen.

Bilder der Wanderwege
imagen1
imagen2
imagen3
imagen4
imagen5
imagen6
imagen7
imagen8
imagen9
imagen10
imagen11
imagen12
imagen13
imagen14
imagen15
imagen16
imagen17
imagen18
imagen19
imagen20
imagen21
imagen22
imagen23
imagen24
imagen25
imagen26
imagen27
imagen28
imagen29
imagen30
imagen31
imagen32
imagen33
imagen34
imagen35
imagen36
imagen37
imagen38
imagen39
imagen40
imagen41
imagen42
imagen43
imagen44
imagen45

Informationen und Reservierungen:
info@hotelmardaardora.com

Habitaciones desde 70€ noche

Fisterra Europäisches Erbe

Fisterra patrimonio Europeo

Unsere Einrichtungen

SEKTIONEN
SOCIALAES NETZWERKE
LINKS VON INTERESSE
SONSTIGE